Höhepunkt der Saison war die Weltmeisterschaft

24. bis 26. Februar 2012 in Zuberec, Slowakei

 

wir waren in B1 das bestes Deutsche Team mit Platz 5

(sechs Hundeklasse).

Wir (Peta, ich und die Hunde) machten uns bereits am Mittwoch auf den Weg nach Zuberec. Am Donnerstag wurden die Hunde vom Tierarzt gecheckt und ich bereitete mich auf die nächsten drei Renntage vor. Die spannenden Renntage vergingen wie im Flug. Meine Hunde haben sich den guten Platz redlich verdient.

Fotos vom Renngeschehen stelle ich noch ein.

Bei diesen Rennen bin ich gestartet:

  • 07./08. Januar 2012 Werfenweng
  • 14./15. Januar 2012 in Unterjoch, Allgäu
  • 20./21./22. Januar 2012 Pillersee (Platz 3 - acht Hundeklasse)
  • 28./29. Januar 2012 Todtmoos
  • 4./5. Februar 2012 in Inzell
  • 11./12. Februar 2012 Frauenwald (Deutscher Vizemeister B1 - sechs Hundeklasse
  • ...
  • Qualifiziert für die Weltmeisterschaft
  • ....
  • Saisonabschluss Anfang März 2012 in Wallgau (Platz 1 - sechs Hunde)

 

Bildergalerie Saison 2012

Vom 6. bis 8. Januar 2012 beim Rennen in Werfenweng

Da hatte es nur geschneit, geschneit, geschneit und geschneit.

Am Samstagmorgen spitzelte kurz die Sonne durch die Wolkendecke.

Werfenwengs Bürgermeister hilft fleißig mit beim Pokale sortieren. Andy, Michi und Rainer kniend .... (krieg ich auch nen Pokal?) oder .....